Die Algarve – Blick in die Vergangenheit

10. Februar 2015 at 21:52

  Reise-Nostalgie: Schöne Erinnerungen an vergangene Reisen habe ich viele. Genauso habe ich viele Kisten, in denen ich meine ganzen alten Fotos aufbewahre. Mir kam die Idee meine Fotos von den zwei Algarve-Reisen Anfang der 90er Jahre heraus zu suchen. Unglaublich wie lange das her ist! Damals gab es natürlich noch nicht die Vorteile der digitalen Fotografie. Dafür haben die Fotos ihren eigenen Charme. Natürlich musste ich erst einmal die Fotos scannen, zuordnen und beschriften. Das macht […]

Frango Piri Piri

30. August 2014 at 20:14

Dieses leckere Hühnchen habe ich Anfang der 90er Jahre zum ersten mal in Silves an der Algarve auf einem Bierfest probiert. In meinem letzten Portugal-Urlaub in Ovar haben wir es fertig gegrillt in einer Churrasqueira gekauft.   Zutaten: 1 Hähnchen ( in kleinere Stücke zerteilt ) 6 Esslöffel Olivenöl 1 Esslöffel süßes Paprikapulver 3 getrocknete Piri Piri-Schoten ( entkernen und fein zerstoßen oder hacken ) 1 Teelöffel Salz   Zubereitung: Hähnchenteile auf ein Backblech oder in eine Schale legen aus […]

Ovar und Ziele in der Umgebung

28. August 2014 at 18:45

Spaziergang durch Ovar: Ovar ist ein gemütliches Städtchen mit Brücken, historischen Gebäuden und häufig mit Azulejos geschmückten Häusern. Daher wird die Stadt auch „Cidade Museu do Azulejos“ genannt. Die ganze Stadt ist quasi ein Azulejo-Museum.     Bekannt ist Ovar auch für seinen seit 1952 veranstalteten Straßenkarneval. Davon zeugt das Monumento ao Carnaval.       Neben der Hauptkirche Igreja Matriz gibt es einige hübsche kleine Kapellen ( Capela ).       Im Zentrum befindet sich der Palácio da […]

Ovar – Casa do Moinho

25. August 2014 at 22:25

Urlaub in der Mühle – Casa do Moinho: Zum dritten Mal haben wir unsere Freunde im Norden Portugals besucht. Das erste Mal in ihrer Stadtwohnung in Aveiro, das zweite Mal in einem Haus der Familie in Barra an der Lagune und dieses Mal in ihrer Casa do Moinho in São João / Ovar. Bei unserem letzten Besuch hatten wir das Grundstück mit der alten Mühle schon gesehen. Zu diesem Zeitpunkt hatten die Bauarbeiten an der Ruine bereits begonnen, aber […]

Lissabon – die Hauptstadt Portugals

16. Juli 2014 at 22:34

Lissabon in 3 Tagen: Wir haben für unseren Lissabon-Aufenthalt 3 Tage geplant und die Zeit intensiv zur Erkundung der Stadt genutzt. Die vielseitige Metropole gehört auf jeden Fall auf meine Liste der Lieblingsorte. Besonders die Gelassenheit und Toleranz der Lissaboner gefällt mir sehr.     Unsere Unterkunft hatte ich vorher recherchiert und so haben wir uns vom Flughafen mit einem Taxi direkt dort hinfahren lassen. Die Pensão ( Pension ) Londres liegt am oberen Ende […]

Coimbra – die Stadt der Studenten

2. Juni 2014 at 17:52

  Die Stadt Coimbra: Zusammen mit unseren Freunden haben wir die schöne Universitätsstadt Coimbra besucht. Die Stadt liegt ca. 150 km von Porto und ca. 200 km von Lissabon entfernt und zählt zu den schönsten Städten Portugals. Auf dem 160 m hohen Hügel Alcáçova thront die Universität ganz oben. Die Altstadt breitet sich bis hinunter zu dem Fluss Mondego aus und wird in Ober- und Unterstadt unterteilt. In der Unterstadt befindet sich das Händlerviertel. Man findet hier viele Buchläden, […]

Porto – die Stadt des Portweins

24. Mai 2014 at 22:52

Die Stadt Porto:   Die Hafenstadt Porto beeindruckt mit ihrer imposanten Lage auf einem Hügel an der Mündung des Flusses Douro. Die Metropole im Norden ist die zweitgrößte Stadt Portugals und gehört zum UNESCO Weltkulturerbe.     Unser Besuch: Wir haben von Aveiro aus einen Tagesausflug nach Porto gemacht. Um einen guten Überblick zu bekommen sind wir erst einmal mit dem Hop on-Hop off-Bus gefahren. Danach haben wir einen Teil der Stadt zu Fuß erkundet und die Weinkellereien besucht. Bei […]

Aveiro – Portugals Venedig an der atlantischen Küste

2. März 2014 at 15:22

Die Stadt Aveiro liegt im Norden von Portugal, zwischen Porto und Coimbra, an einer Lagune ( Ria ). Einige malerische Kanäle durchziehen die Stadt. Auf ihnen fahren die eleganten „Barcos moliceiros“ – die wunderschönen, bunt bemalten Boote, mit nach oben gebogenen Bug. Sie wurden traditionell als Algentransportboote eingesetzt. Heute werden mit ihnen Kanalfahrten für Touristen durchgeführt – vorbei an einer beindruckenden Landschaft mit ihren Salzgärten ( Salinen ).   Aveiros Strände: In der Nähe gibt es idyllische Sandstrände […]