Türkei – türkische Ägäis 3. Teil

23. September 2015 at 18:00

Nach meinem Kuşadası-Bericht ( 1. Teil ) und meiner Beschreibung der Ausflugsziele ( 2. Teil ) machen wir nun noch einen kleinen Abstecher nach Söke und Didyma. Söke: 24 Kilometer südöstlich von Kuşadası befindet sich die „Stadt der Baumwollkönige“. Diese wohlhabende Provinzstadt ohne Tourismus ist in der ganzen Türkei bekannt. Auf Sökes Wochenmarkt geht es sehr bunt und lebhaft zu. Wir waren dort in einem Shopping-Center ( Söke Novada Outlet ) günstig einkaufen und auf dem Rückweg […]

Türkei – türkische Ägäis 2. Teil

7. September 2015 at 21:50

In der Fortsetzung meines ersten Türkei-Berichts, möchte ich euch noch einige Ausflugsziele der Region und umfangreiche Çeşme-Eindrücke zeigen. Da ich erst eine vierstellige Zahl an Fotos sichten und minimieren musste, hat sich die Veröffentlichung etwas verzögert.   Ephesos ( Efes ): Eine Besichtigung der antiken Stadt mit ihren gut erhaltenen Straßen und prachtvollen Wohnhäusern ist sehr empfehlenswert. Sie ist eine der größten und am vollständigsten erhaltenen antiken Stätten des östlichen Mittelmeerraumes und befindet sich 59 Kilometer südlich […]

Türkei – Reise zur türkischen Ägäis-Küste

14. August 2015 at 0:31

  Unsere Reise in die Türkei: Unsere erste Türkei-Reise führte uns an die Westküste. Die türkische Ägäis bietet eine vielseitige Landschaft mit hohen Bergen, Flusstälern, fruchtbaren Schwemmlandebenen und sumpfigen Flussdeltas, die zu Pflanzen- und Tierschutzgebieten ernannt wurden.     Für Segler gibt es unzählige wunderschöne Buchten und neu angelegte Yachthäfen. Badeliebhaber finden hier Sand- und Kieselstrände und teilweise noch einsame und kiefergesäumte Buchten. Historisch und archäologisch Interessierte kommen auf diesem geschichtsträchtigen Boden ebenfalls voll auf ihre […]

Budapest – Pest und die Margaretheninsel

19. Juli 2015 at 17:38

Nach meinen Berichten Budapest – eine Stadt zum Verlieben, Ungarische Spezialitäten und Budapest – Buda, Géllertberg und Burgviertel, folgt nun mein vorerst letzter Bericht über Budapest. Ich starte mit unserer Schiffstour zur Margareteninsel ( Margitsziget ). Diese führte sowohl am Pest-Ufer, wie auch am Buda-Ufer entlang.   Die Schiffstour: Die Schiffstour startete am Dock 7 auf der Pest-Seite. Diese Tagesfahrt beinhaltet eine Stadtrundfahrt von einer Sunde und 10 Minuten und die Ausstiegsmöglichkeit auf der Margareteninsel. […]

Stadt, Land, Fluss

9. Juli 2015 at 0:06

Das Spiel Stadt, Land, Fluss… :     Dieses Spiel habe ich das erste Mal als Kind gespielt. Damals war ich darin noch nicht ganz so gut. Und der Erdkundeunterricht in der Schule hat mich damals eher gelangweilt. Natürlich wusste ich auch noch nicht, wie reiseverrückt ich einmal sein würde. Auch viel später habe ich Stadt, Land, Fluss immer mal wieder mit Freunden gespielt. Ich war teilweise so schnell und gut darin, dass keiner mehr mit mir spielen […]

Budapest – Buda, Gellértberg und Burgviertel

23. Juni 2015 at 22:48

  In meinem ersten Bericht über Budapest, habe ich unsere Tour ein mal quer durch Budapest nachgezeichnet und unter der Kategorie Rezepte einen Einblick in die Ungarische Küche gegeben. Dieser Beitrag soll einen detaillierten Einblick auf die Buda-Seite von Budapest geben.   Buda: Buda befindet sich am hügeligen Westufer von Budapest. Die mittelalterliche Stadt wurde um die Burg herum gebaut und zählt zum UNESCO-Welterbe. Im 16. Jahrhundert plünderten und verwüsteten die Türken Buda. Große Teile […]

Budapest – eine Stadt zum Verlieben

15. Juni 2015 at 21:38

  Ungarns Hauptstadt: Budapest bildet mit Wien und Prag das habsburgische Dreigestirn. Die Stadt entstand aus drei ehemals selbständigen Städten: dem flachen Pest am Ostufer der Donau und Buda und Óbuda am hügeligen Westufer. 1873 wurden sie vereint. Die „Perle der Donau“ wird auch das „Paris des Ostens“ genannt. Sie gilt als die größte und aufregendste Stadt Ostmitteleuropas. Das glaube ich auch ohne Vergleich sofort. Die vielen historischen Sehenswürdigkeiten, die prächtigen Kaffeehäuser und Bäder und die tolle Atmosphäre […]

Brandenburg an der Havel – ein Stadtrundgang

16. Mai 2015 at 20:04

  Die Havelstadt Brandenburg: Umgeben von einer Seen- und Waldlandschaft liegt die schöne Stadt Brandenburg an der Havel südwestlich von Berlin. Sie wird auch als die „Wiege der Mark“ bezeichnet. Eine gute Gelegenheit um wieder ein wenig mehr vom eigenen Land kennenzulernen. Schließlich hat Deutschland auch einiges zu bieten. Ein Spaziergang durch die Innenstadt führt durch drei historische Stadtteile – die Altstadt, die Neustadt und die Dominsel. Die verschiedenen Stadtrundwege sind gut ausgeschildert und leiten die […]

Asturien und Kantabrien – Nordspanienrundreise

28. April 2015 at 20:43

    In diesem zweiten Teil unserer ersten Nordspanienrundreise geht es von Galicien entlang der Costa Verde nach Asturien. Von dort aus machten wir dann noch einen Abstecher nach Kantabrien.   Costa Verde: Die grüne Küste reicht von Galicien, über Asturien und Kantabrien, bis zum Baskenland. Hier findet man schöne Sandstrände, kleine Buchten, Steilküsten und Fischerorte. Besonders die Strände im Osten Asturiens gelten als die schönsten Spaniens. Trotzdem gibt es hier nicht den Massentourismus wie […]

Galicien – Nordspanienrundreise

19. April 2015 at 20:24

    Unsere erste Nordspanienrundreise: Zu Nordspanien gehört das Baskenland, Kantabrien, Asturien, Galicien, Navarra und Aragón. Seit Jahrhunderten werden diese Regionen durch den Jakobsweg verbunden. Der grüne Norden unterscheidet sich deutlich vom heißeren und trockeneren Süden. Aufgrund des feuchten Klimas des Atlantiks findet man hier üppige Gebirgs- und Küstenlandschaften. Die besten Reisezeiten sind das späte Frühjahr und die Sommermonate. Da ich auch sehr gerne über meinen Geburtstag verreise, haben wir beide Nordspanienrundreisen im Juni gemacht. Diese Rundreise startete in Santiago de […]